Wirsingcremesuppe

Suppensamstag. Heute ist der Wirsing dran. Schnell, einfach und mal wieder sehr lecker.

Zutaten (4-6 Personen) Zeit: 25-30 Minuten

1 kleiner Wirising

2 Zwiebeln

1 große Kartoffel, mehligkochend

1,2l Brühe

300ml Sahne

Salz, Pfeffer, Knoblauch, Kreuzkümmel, Prise Muskat

Zubereitung

  1. Zwiebeln und Kartoffel schälen, grob würfeln.
  2. Wirsing vom Strunk befreien und ebenso in grobe Stücke schneiden.
  3. Alles in einem hohen Topf in Butter andünsten. Nach 5 Minuten die Brühe zugießen und alles 15-18 Minuten weichkochen.
  4. Sahne zugeben und die Suppe pürieren.
  5. Nun abschmecken und servieren.

Violà!

3 Antworten auf „Wirsingcremesuppe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s