Rotbarsch an Gemüse

Ein Lowcarbgericht für den Herbst bzw. Winter gefällig? Dieses hier ist super.

Zutaten (4 Personen) Zeit: 20-25 Minuten
1kg Rotbarschfilet
6 Möhren
2 Fenchel
4 Zwiebeln
700g Knollensellerie
2-3 Paprika
1/2Pg TK-Dill
Salz, Pfeffer, Knoblauch

Zubereitung

1. Möhren in Scheiben schneiden, Fenchel vom Strunk befreien und in Halbringe schneiden, Paprika würfeln, Zwiebeln schälen und in Halbringe schneiden und den Sellerie schälen und würfeln.

2. Das Gesamte Gemüse in eine hohe Pfanne mit 50g Butter geben und daran bei mittlerer Hitze ca. 10-12 Minuten garen.

3. In einer zweiten Pfanne den Fisch von beiden Seiten 2-3 Minuten anbraten, salzen und pfeffern. Wer mag kann ihn auch mit Zitronensaft beträufeln.

4. Das Gemüse würzen und dann den Dill unterheben. Jetzt kann alles angerichtet werden.

Guten Hunger!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s