Süßkartoffelpfanne

Heute ein schnelles einfaches und sogar veganes Gericht.

Zutaten (4 Personen) Zeit: 20-25 Minuten

3-4 Süßkartoffeln

2 Dosen Kidneybohnen

1 große Dose Mais

2-3 Limetten

140g Butter

Salz, Chili, Knoblauch

Zubereitung

  1. Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Diese dann in 20g der Butter anschwenken und dadurch langsam garen.
  2. Bohnen und Mais abgießen.
  3. Sind die Kartoffelwürfel weitesgehend gar, gibt man die anderen Gemüse hinzu.
  4. Es folgt die Butter, die sich schön mit dem Rest vermengen sollte.
  5. Limetten auspressen und den Saft in die Pfanne geben.
  6. Nun würzen und servieren. Wer mag, gibt Creme fraiche dazu.

Guten Hunger!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s