Weißweinsuppe

Heute was richtig Feines. Für Gäste definitiv geeignet. Und wer keinen Alkohol verwenden mag, nutzt alkoholfreien Wein. Das sollte auch gehen.

Zutaten (4-6 Personen) Zeit: 20 Minuten

2Pg TK-Zwiebelduo

40g Butter

4-5EL Mehl

700ml Weißwein, halbtrocken oder trocken

700ml klare Brühe

Salz, Pfeffer, prise Knoblauch

Zubereitung

  1. zwiebeln in Butter andünsten und dann das Mehl zugeben.
  2. Gut verrühren und bevor das Mehl anfängt zu rösten den Wein zugeben und aufkochen lassen.
  3. Dann die Brühe zufügen und 10 Minuten köcheln lassen.
  4. Pürieren und abschmecken.
  5. Dazu passt Baguette und etwas Petersilie als Deko.

Köstlich!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s