Blumenkohl Kokos Suppe

Blumenkohlsuppe kennt wahrscheinlich jeder von euch. Ich dachte mir, dass ich sie ein wenig variiere und Kokos und andere interessante Zutaten zugebe. Violá.

Zutaten (4 Personen) Zeit: 25-30 Minuten
1 Blumenkohl, ca. 500g
250ml Kochsahne
200ml Kokosmilch
1l Brühe
1 Zwiebel
1 Stück Ingwer
Salz, Knoblauch, Cayennepfeffer

Zubereitung

1. Zwiebel schälen und grob würfeln. Den Blumenkohl vom Grün befreien und einen Teil vom Kohl abschneiden und zur Seite legen für die Deko. Restlichen Kohl in kleine Stücke schneiden. Ingwer schälen und grob hacken.

2. Zwiebel in Butter anschwitzen und dann den Kohl zugeben. Ebenso den Ingwer.

3. Nach 2 Minuten die Brühe und die Kochsahne angießen und alles 18-20 Minuten köcheln lassen.

4. Den Blumenkohlrest in kleine Röschen teilen und in Butter goldbraun anrösten.

5. Suppe mit Kokosmilch anreichern und dann pürieren. Mit Salz, Knoblauch und Pfeffer abschmecken. Sollte sie zu dick sein, einfach Wasser nachgießen.

Guten Appetit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s