Petersilienwurzelsuppe

Frisch aus dem Garten geerntet und zack zur Suppe verarbeitet.

Zutaten (4 Personen) Zeit: 25-30 Minuten
800g Petersilienwurzeln
3 Zwiebeln
1 große Kartoffeln
5cl weißer Martini
200ml Weißwein
1l Brühe
200ml Sahne
Salz, Pfeffer, Knoblauch

Topping
200ml Sahne
gehackte Petersilie

Zubereitung

1. Petersilienwurzeln, Kartoffeln und Zwiebeln schälen. Grob würfeln.

2. Gemüse in Butter andünsten, aber nicht braun werden lassen. Dann mit Martini und Weißwein ablöschen.

3. Nach 2 Minuten die Brühe angießen und alles 15-20 Minuten köcheln lassen.

4. Sahne zugießen und Suppe pürieren. Abschmecken.

5. Sahne steif schlagen.

6. Suppe in Schalen füllen und mit Sahne und Petersilie toppen.

Guten Hunger!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s