Couscous mit Gazpacho

Man kann es zwischendurch, am Abend oder zu Mittag essen. Lässt sich super vorbereiten und das meiste erledigt eh der Standmixer. Ein Hauch Sommer kommt da definitiv auf.

Zutaten (4 große Gläser) Zeit: 15 Minuten
200g Couscous

Gazpacho
1 Dose gestückelte Tomaten
200ml Wasser
3-4EL Tomatenmark
1/2 Gurke, geschält
2 Schalotten
2 Knoblauchzehen
2EL Olivenöl
1TL Guakernmehl
1/2Pg TK-Dill
Salz, Cayennepfeffer

Zubereitung

1. Couscous nach Packungsangabe zubereiten. Danach auskühlen lassen

2. Für die Gazpacho alle Zutaten mit 1 Tl Salz und 1,5 TL Cayennepfeffer in einen Standmixer und zu einer Suppe pürieren. Evtl. noch einmal abschmecken. Ich habe sie nun noch 30 Minuten in den Kühlschrank gestellt, was allerdings nicht notwendig ist.

3. Erst den Couscous in die Gläser geben und dann die Suppe obenauf tun.

Gutes Gelingen und lasst es euch schmecken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s