Tomaten-Fenchel-Suppe

Wenig Zeit, aber Hunger? Nur wenige Zutaten und schnell ist diese Suppe fertig. Ein Mix aus fruchtig, würzig und einfach nur lecker.

Zutaten (4 Personen) Zeit: 18 Minuten
3 Dosen stickige Tomaten (á 400g)
1l Gemüsebrühe
2 Zwiebeln
2 Fenchelknollen
2 Lorbeerblätter
200ml Martini
Salz, Pfeffer, Knoblauchpulver

Zubereitung

1. Zwiebeln schälen und fein würfeln. Den Fenchel ohne Strunk in größere Würfel schneiden.

2. Beides in etwas Öl andünsten. Nach 2 Minuten mit Martini ablöschen und 2 Minuten einkochen lassen.

3. Jetzt Tomaten und Brühe zufügen. Nun werden die Lorbeerblätter zugegeben. Das Ganze nun 15 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen.

4. Lorbeerblätter entfernen und mit den Gewürzen abschmecken.

Wie ihr seht – ganz easy!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s