Gemüsecremesuppe

Habt ihr ab und zu auch Gemüsereste rumliegen? Dann ist diese Suppe ideal dafür. Ich habe einfach geschaut, was da ist und daraus eine flotte Suppe gezaubert.

Zutaten (4-6 Personen) Zeit: 25 Minuten

2 Möhren

2 Kartoffeln, mehligkochend

1 Stange Lauch

2 Petersilienwurzeln/ Pastinaken

5 braune Champignons

1 kleines Stück Sellerie

1,2l Brühe

400ml Sahne, Sojasahne

Salz, Pfeffer, Knoblauch

Zubereitung

  1. Kartoffeln und Sellerie schälen und zusammen mit allen Gemüsesorten grob zerkleinern.
  2. Alles in einem Topf in Butter andünsten und mit brühe angießen. 18 Minuten köcheln lassen.
  3. Sahne angießen und Suppe fein pürieren. Ist sie zu dick noch etwas Brühe oder Sahne nachgeben.
  4. Mit Gewürzen abschmecken und dann servieren.

Guten Hunger!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s