Erbsen Quiche

Keine Panik! Bei Quiche denkt jeder gleich an einen komplizierten Teig usw. Weit gefehlt. Diese vegetarische Version ist super easy 😉

Zutaten (4 Personen) Zeit: 8 Minuten + Backzeit

1 Rolle Blätterteig

250g TK-Erbsen

1Pg TK-Zwiebeln

3 Eier

225ml Milch

200g geriebener Käse

Salz, Pfeffer, KNoblauch

Zubereitung

  1. Ofen auf 160 Grad Umluft vorheizen.
  2. Zwiebeln andünsten und Erbsen 3 Minuten in Salzwasser garen und abschrecken.
  3. Gefettete Quicheform mit Blätterteig auskleiden und die Erbsen und Zwiebeln darin verteilen Die Hälfte des Käse untermischen.
  4. Eier mit Milch verrühren und würzen. Dann in die Form gießen und restlichen Käse darüber streuen.
  5. 50 Minuten langsam backen. Damit sie nicht zu dunkel wird, evtl. mit Alufolie abdecken.

Guten!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s