Tortellinipfanne

Heute am Leibgerichtfreitag geht es mal wieder um Pasta, die das Herz erwärmt. Im Nu hat man das Gericht zubereitet und wenig Aufwand.

Zutaten (4 Personen) Zeit: 20 Minuten

800g- 1kg Tortellini nach Wahl

2 Dosen gehackte Tomaten

2 Pg TK-Zwiebelduo

Salz, Pfeffer, Knoblauch, Zucker

gehobelter Parmesan und Rocula

Zubereitung

  1. Zwiebeln in Öl andünsten und dann die Tomaten zugeben, verrühren und würzen. Dann köcheln lassen.
  2. Die Tortellini parallel kurz in Wasser aufkochen und dann in die Sauce geben.
  3. Etwas Rocula zupfen und unterheben.
  4. Servieren und mit Parmesan bestreuen.

Einfach lecker!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s