Süßkartoffel-Skyrella-Auflauf

Ganz auf die Schnelle kann man diesen Auflauf machen. Wer keinen Skyrella im Block (Lidl) findet oder mag, nimmt Feta. Statt, wie ich Thunfisch, kann man problemlos fein geschnittenen dünnen Kochschinken nehmen.

Zutaten (4 Personen) Zeit: 10 Minuten + Backzeit
3-4 Süßkartoffeln
1Pg Skyrella (Lidl), am Block
1-2 Dosen Thunfisch
1/2Pg TK-Schnittlauch
Öl
Just Spices Italian Allrounder

Zubereitung

1. Ofen auf 200 Grad Umluft vorheizen.

2. Kartoffeln schälen und mundgerecht würfeln. Mit etwas Öl und reichlich Gewürz vermengen und in eine große Auflaufform geben. Skyrella würfeln und darüber verstreuen. Auflauf ca. 20 Minuten backen.

3. Thunfisch abgießen bzw. Schinken fein schneiden.

4. Ist der Auflauf fertig, diesen mit Kräutern mischen, auf Teller verteilen und Thunfisch zugeben.

Das war es schon. Als Dip vllt. Mayo oder Aioli wählen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s