Curryhähnchen an Zucchini-Möhren-Salat

Ein flottes leckeres Gericht. Ob nur den Salat oder mit Fleisch oder Baguette als Beilage. Es ist superlecker.

Zutaten (4 Personen) Zeit: 20 Minuten
4-6 Hähnchenschnitzel
3EL Öl
2EL Currypulver
1/2TL Salz
1/2TL Pfeffer

Salat
3 kleine Zucchini
6-7 Möhren

Dressing
4EL Honig
3EL Senf
4EL Weißweinessig
5EL Öl

3EL Senf, extra
Salz, Pfeffer

Zubereitung

1. Zucchini und Möhren mit einer Küchenmaschine grob raspeln – evtl etwas ausdrücken, damit sie etwas Flüssigkeit verlieren.

2. Dressing anrühren und mit dem Gemüse vermischen. Die zusätzlichen EL Senf untermischen und mit Salz und Pfeffer nachwürzen.

3. Die Marinade für das Hühnchen anrühren und das Fleisch darin wenden. Anschließend beidseitig in einer Pfanne braten und garen.

Auf geht’s!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s