Weißer Fisch an Salat

Ein absolutes Blitzrezept für jeden, der Fisch mag und ganz wenig Zeit.

Zutaten (4 Personen) Zeit: 5 Minuten + Garzeit
800g weißes Fischfilet (Kabeljau, Wolfsbarsch, Zander)
Zitronensaft
1/2Pg TK-Kräuert
Salz, Pfeffer

400g Blattsalate

Dressing
2EL Honig
1EL Senf
1-2EL Weißweinessig
2-3EL Öl

Zubereitung

1. Ofen auf 160 Grad Umluft vorheizen. Fisch salzen und pfeffern, dann mit Zitronensaft beträufeln und die Kräuter auf die Filets geben. In eine Auflaufform legen und direkt in den Ofen für 10-15 Minuten.

2. Dressing anrühren und mit dem Salat vermengen.

3. Ist der Fisch gar, kann man anrichten.

Fertig!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s