Haselnuss-Kirsch-Kuchen

Schnell den Teig und den Pudding anrühren und schon ist das Ding im Ofen. Gäste werden begeistert sein.

Zutaten (1 Blech 35×25) Zeit: 10 + Backzeit
Teig
150g gemahlene Haselnüsse
300g weiche Butter
5 Eier
200g Zucker
1 Prise Salz
1Pg Backpulver
200g Mehl
50ml Milch

Puddingcreme
1Pg backfeste Puddingcreme für 500ml Milch

2 Gläser Schattenmorellen

200g Walnüsse
2EL Wasser
3EL Zucker

Zubereitung

1. Ofen auf 160 Grad Umfluft vorheizen.

2. Butter mit Zucker und Salz schaumig rühren. Dann nach und nach die Eier unterrühren.

3. Mehl, Haselnüsse, Milch und Backpulver zufügen, sodass ein glatter Teig entsteht. Diesen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech streichen.

4. Pudding anrühren und in Klecksen auf dem Teig verteilen. Darüber vertraut man die abgegossenen Kirschen.

5. Wasser mit Zucker mischen und die Walnüsse darin wälzen. Diese nun über den Kirschen verteilen.

6. Kuchen 25-30 Minuten backen.

Saftig und lecker!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s