Spargel Meerrettich Pasta

Ich habe mal wieder ein wenig experimentiert. Et violá! War lecker.

Zutaten (4 Personen) Zeit: 15 Minuten
400g Pasta nach Wahl
2 Bund grüner Spargel
200g braune Champignons
1 Bund Lauchzwiebeln
100ml Sahne
1Pg Philadelphia Meerrettich
Salz, Pfeffer, Knoblauch

Zubereitung

1. Spargel in kleinere Stücke schneiden, Lauchzwiebeln in Ringe und Pilze halbieren.

2. Pasta nach Vorgabe kochen und 1 Kelle des Nudelwassers aufbewahren.

3. Gemüse in einer Pfanne in Butter anbraten, würzen und dann die Sahne angießen.

4. Etwas einkochen lassen, dann den Frischkäse dazugeben.

5. Damit die Sauce besser bindet, gibt man nun Nudelwasser dazu.

6. Kurz köcheln lassen, Nudeln unterheben und dann servieren.

Einfach lecker!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s