Paprika-Hühnchen-Salat

Aus der Not heraus musste schnell etwas zu essen her und zack habe ich ein paar restliche Zutaten verarbeitet. War gut und mal etwas anderes.

Zutaten (4 Personen) Zeit: 15-20 Minuten
600g Hähnchenschnitzel
400g Bratpaprika
1 Lollo bionda
1Pg Feta
5EL Kräuteressig
Salz, Pfeffer, Knoblauch

Zubereitung

1. Die Schnitzel in mundgerechte Stücke schneiden und in einer Pfanne scharf anbraten. Danach salzen und pfeffern, warm halten.

2. Nun die Paprika in Öl rundum scharf anbraten und 5 Minuten hin und her wenden. Mit allen Gewürzen abschmecken.

3. Feta würfeln und den Salat in mundgerechte Stücke schneiden. Den Salat mit dem Essig einer Schüssel vermengen und danach auf die Teller verteilen. Dann folgen die Paprika und der Feta. Abschließend das Hühnchen.

Wenig Arbeit und trotzdem gut.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s