Lowcarb Tacos

Die meisten kennen sie vom Mexikaner oder aus dem Urlaub. Die Teigecken mit Hackfleisch. Die gehen auch weniger zu Lasten der Hüfte. Probiert es mal.

Zutaten (ca. 8 Tacos) Zeit: 20-25 Minuten
Tacos
100g geriebener Parmesan

Füllung
500g Gemischtes Hackfleisch oder vegetarisches Hack
3-4EL Tomatenmark
1 Zwiebel
1 rote Paprika
100ml Rotwein bzw. Brühe
Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß, Knoblauch

Zubereitung

1. Ofen auf 170 Grad Umluft vorheizen. Zwiebel schälen und fein würfeln, ebenso die Paprika in kleine Würfel schneiden.

2. Beides zusammen mit dem hack in eine Pfanne geben und anbraten. Dann das Tomatenmark zugeben und alles leicht anrösten lassen. Wein zugießen. Temperatur herunterstellen.

3. Parmesan auf ein miT Backpapier ausgelegtes Blech zu kleinen Kreisen streuen. Blech für 5 Minuten in den Ofen geben.

4. Bolognese mit den Gewürzen abschmecken und Pfanne zur Seite stellen.

5. Die Parmesantaler aus dem Ofen holen und direkt mit Hilfe eines Pfannenwender vom Blech nehmen und direkt knicken. Ich habe ein großes Brett auf eine Tasse gelegt und die Taler am Rand des Brettes angelegt und geknickt. Klappte super.

6. sind die Taler fest und kühl kann man sie füllen.

Guten Hunger!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s