Cremige Spargel-Reis-Pfanne

Spargel und Reis? Klar! Hier in einer Art Paella, aber in einer schnell zuzubereitenden Variante 😉 Ohne Wurst natürlich etwas für Vegetarier.

Zutaten (4 Personen) Zeit: 20 Minuten
250g Chorizo oder eine andere Wurst
400g grüner Spargel
2 rote Paprika
2 Beutel 2 Minuten Reis, mediterran
2-3EL Frischkäse, z.B. Toskana, Paprika etc.
Salz, Pfeffer, Knoblauch, Zucker

Zubereitung

1. Paprika würfeln und Chorizo von der Pelle befreien und in Scheiben schneiden. Spargel in kleinere Stücke schneiden.

2. Zunächst den Spargel in 2EL Butter 3 Minuten anbraten und mit allen Gewürzen abschmecken. Vom Zucker reichen 2 Prisen. Danach auf einen Teller geben.

3. Nun Paprika und Chorist 2-3 Minuten anbraten und den Reis dazugeben. Ca. 200ml Wasser angießen und alles schön verrühren.

4. Temperatur auf niedrig stellen und den Frischkäse unterrühren. Spargel dazutun und gegebenenfalls nachwürzen.

Anreichten und genießen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s