Salat mediterran

Sonne, Feierabend, was Einfaches auf den Teller bitte. Hier ein knackiger leckerer Salat. Ohne Feta sogar vegan.

Zutaten (4 Personen) Zeit: 15 Minuten + Garzeit
3 Süßkartoffeln
2 Zwiebeln
1 Gurke
1 Beutel Salatmischung, ca. 300g
1Pg getrocknete Tomaten, vorzugsweise ohne Öl
1Pg gewürfelter Feta, mini
2EL Ras al hanut
2-3EL Öl

Honig Senf Dressing
4EL Sonnenblumenöl
4EL Weißweinessig
5EL Honig
4EL Senf

Zubereitung

1. Ofen auf 200 Grad Umluft vorheizen. Kartoffeln schälen und in mundgerechte Stücke würfeln. Dann mit Öl und Ras al hanut vermengen und für 20-30 Minuten in den Ofen geben.

2. Gurke halbieren und dann in kleinere Würfel schneiden, ebenso die Tomaten würfeln. Zwiebeln schälen und in Halbringe schneiden. Alles in eine Schüssel geben.

3. Für das Dressing alle Zutaten miteinander vermischen und 2-3EL mit dem geschnittenen Gemüse vermengen.

4. Sobald die Kartoffeln fertig sind, gibt man die Salatmischung als Bett auf die Teller, darüber vertraut man die Gemüsemischung und die Fetawürfel. Als letztes kommen die Kartoffelwürfel dazu und wer mag gibt noch ein wenig Dressing auf den Salat.

Sehr lecker!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s