Lachs an Sesam-Zuckerschoten

Lachs passt eigentlich immer und zu beinahe allem. Dieses kleine feine Gericht ist in Windeseile zubereitet und auch mal etwas Anderes.

Zutaten (4 Personen) Zeit: 15 Minuten
800g Lachs mit Haut
800g Zuckerschoten
40g schwarzer Sesam
40g weißer Sesam
100ml Soyasauce
4EL Butter
3EL Öl oder Sesamöl

Zubereitung

1. Sesam in einer Pfanne ohne Fett rösten und zur Seite stellen.

2. Parallel dazu Lachs in Öl an der Hautseite 2 Minuten scharf anbraten, danach die Temperatur auf mittlere Hitze reduzieren und weitere 2-3 Minuten garen.

3. In einer dritten Pfanne die Butter schmelzen und die Zuckerschoten darin schwenken, sodass sie eine schöne grüne Farbe annehmen. Sojasauce zugeben und Pfanne vom Herd nehmen.

4. Den Lachs für 1 Minuten wenden und dann alles anrichten.

Lasst es euch schmecken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s