Kabeljau mit Ingwerkruste

Mal was anderes gefällig? Dann probiert diese coole Kombination mal aus.

Zutaten (4 Personen)

4 Kabeljaufilets (ihr könnt auch anderen Fisch nehmen)
50g Ingwer
1/2 Chilli (gelb oder rot)
250g Semmelbrösel
1/2 Bund Koriander
60g Butter

Beilage
1-2Pg Feldsalat
Frenchdressing oder ihr macht es selbst

Dressing
1 Eigelb
1 Tl Senf
1 EL Weißweinessig
75ml Öl
30ml Gemüsebrühe
30ml Sahne
Zucker, Salz, Pfeffer, Knoblauch, Chilli

Zubereitung

1. Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.

2. Ingwer fein reiben und Chilli hacken. Mit etwas Butter in einer Pfanne dünsten und Dann die restliche Butter dazugeben. Anschließend die Semmelbrösel dazu. Alles schön rösten.

3. Fisch trocken tupfen.

4. Kräuter hacken und in die Krustenmasse geben, salzen und Pfeffern. Masse auf den Fisch geben und dann 12-15 Minuten in den Ofen.

5. Salat waschen und mit dem fertigen Dressing verrühren. Alternativ alle Zutaten des Dressing in einen Messbecher fügen und mit einem Stabiler zu einer glatten Sauce mixen. Eventuell Brühe und Sahne nachgeben. Abschmecken und mit dem Salat vermengen.

6. Salat und Fisch auf den Teller anrichten und genießen.

Guten Appetit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s