Topinambur Curry Suppe

Es schneit und wird kälter. Da hilft immer eine leckere Suppe, die euch wärmt und die Nase frei macht. Das Gericht an sich ist vegetarisch. Ich habe sie noch mit Garnelen als Beilage ergänzt.

Zutaten für 4 Personen

Suppe
500g Topinambur
400g Kartoffeln
1l Gemüsefond
3-4EL Butter
1-2TL Currypulver
1-2EL Rohrzucker
2-3EL Honig
1TL Cayennepfeffer
1-2EL Zitronensaft
Salz

Topping und Beilage
1/2Bund Koriander
8 Garnelen
1 Chorizo
2EL Kokosfett

Zubereitung

1. Topinambur und Kartoffeln schälen und würfeln.

2. Beides in Butter andünsten. Nach 2-3 Minuten Curry dazugeben, kurz mitdünsten und Gemüsebrühe angießen. 15 Minuten kochen lassen.

3. Währenddessen Koriander hacken und Garnelen zusammen mit in Scheiben geschnittener Chorizo in Kokosfett braten.

4. Aus der Suppe 1 1/2 Kellen der Würfel entnehmen.

5. Restliche Gewürze zugeben und alles pürieren. Nun nach Geschmack salzen.

6. Beim Anrichten Suppe in einen tiefen Teller geben, Würfel in die Mitte geben und Garnelen anlegen.Mit Koriander bestreuen.

Guten Appetit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s