Kasseler Curry

Wirklich schnell gemacht und schmeckt einfach super! Dazu kann man auch Reis machen.

Zutaten (4 Personen) Zeit: 15-18 Minuten

1 Zwiebel gewürfelt

3 rote Paprika gewürfelt

400g Kasselerschnitzel mundgerecht gewürfelt

100g Babyspinat

200ml Sahne

1Pg Brunch Mango Curry

Zubereitung

  1. Nach dem Schnippeln Fleisch scharf anbraten und dann das Gemüse (außer Spinat) zugeben.

2. Wenn es 5-8 Minuten gebrutzelt hat Sahne und und Brunch hinzufügen und gut verrühren. Temperatur herunterstellen und einkochen lassen.

3. Kurz vor dem Servieren den Spinat unterheben und dann kann genossen werden.

Lecker!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s