Kulinarisches Trio der Paprika

Heute steht die Paprika im Fokus. Ich habe mir drei kleine Gerichte ausgesucht, die man locker in 30 Minuten zaubern kann.

Zutaten ( 4 Personen) Zeit: 30 Minuten

Salat

je 1 rote, gelbe und grüne Paprika

1 Zwiebel

5EL Öl und Essig

Salz, Pfeffer

Suppe

je 1 rote und orange Paprika

700ml Brühe

Salz, Pfeffer, Knoblauch, Paprika edelsüß

Gefüllte Paprika

4 kleine rote Paprika

500g Hackfleisch gemischt

1Pg TK-Zwiebelduo

2-3EL Ketchup

Salz, Pfeffer, Knoblauch

Zubereitung

  1. Für die gefüllte Paprika Ofen auf 180 Grad heizen. Hack mit Zwiebeln anbraten und die anderen Zutaten dann untermischen und abschmecken. Paprika oberhalb aufschneiden und mit Hackmasse füllen und mit etwas Käse bestreuen. 15-20 Minuten in den Ofen.
  2. Für die Suppe Paprika und Zwiebel grob würfeln, 3 Minuten anbraten und mit Brühe aufgießen. 10-15 Minuten köcheln, dann pürieren und gut abschmecken.
  3. Für den Salat Paprika und Zwiebel in dünne Streifen schneiden. Dann Öl, Essig, Salz und Pfeffer untermischen. Am besten mit der Hand gut durchkneten.

Fertig!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s