Gemüsestrudel

Heute mal wieder was Vegetarisches. Wer unbedingt, kann kleingeschnittenen Schinken zugeben.

Zutaten (4 Strudel) Zeit: 10 Minuten + Backzeit

Strudel

1Pg Strudel/ Filoteigblätter

2 große Möhren

1 Stange Lauch

1Pg TK-Zwiebelduo aufgetaut

200g braune Champignons

200g Knollensellerie

Salz, Pfeffer

2 Eibelb

Dip

1 Becher Kartoffelcreme

1Pg TK-Gartenkräuter

Zubereitung

  1. Ofen auf 180 Grad vorheizen.
  2. Möhren und Sellerie an Reibe grob raspeln, Lauch halbieren und in Scheiben schneiden, Pilzen ebenso in dünne Scheiben schneiden. Alle Gemüse in einer Schüssel miteinander vermengen und die Hälfte der TK-Kräuter sowie Salz und Pfeffer untermischen.
  3. Die Teigblätter gleichmäßig auf 4 Stapel verteilen und mit dem Gemüse belegen. Darauf achten, dass alle Ränder frei bleiben.
  4. Die obere und untere Kante nach innen klappen und dann den Strudel einrollen und mit der Abschlusskante auf ein Backblech geben. Alle Strudel mit verquirlten Eigelben bestreichen und dann 15-20 Minuten goldbraun backen.
  5. Dip aus Zutaten anrühren und alles servieren.

Einfach lecker!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s