Thunfischbrötchen

Das heutige Gericht kann als Snack oder auch Mahlzeit gesehen werden, je nachdem, was man bezweckt. Je nach Brötchen kann es auch ein Lowcarb-Gericht sein.

Zutaten (4 Brötchen) Zeit: 5 Minuten + Backzeit

4 Brötchen nach Wahl

1 Dose Thunfisch

4 Scheiben Käse

80g Mayonnaise

1EL Kapern, kann man auch weglassen

Salz, Pfeffer, Knoblauch

gehackte Petersilie

Zubereitung

  1. Ofen auf 160 Grad heizen.
  2. Brötchen schneiden und auf jeden Boden eine Scheibe Käse legen.
  3. Für die Thunfischcreme, den Fisch abgießen, zupfen und mit den restlichen Zutaten vermengen bzw. abschmecken.
  4. Gut 1-1,5EL der Creme auf jedes Brötchen geben und dann sowohl Boden mit Belag und Deckel im Ofen 10 Minuten backen.
  5. Deckel auflegen und genießen.

So lecker!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s