Uncle Bens Djuvec-Reis

Ein Reisgericht, welches viele garantiert kennen. Der gute Tomatenreis ist sehr einfach schnell zubereitet. Dazu kann man jegliches Fleisch oder einfach so vegetarisch lassen, wie es ist.

Zutaten (4 Personen) Zeit: 20 Minuten

3Pg 2 Minuten Reis

2 rote Paprika

1 grüne Paprika

2Pg TK-Zwiebelduo

1 große Möhre

200g TK-Erbsen

1 Dose gehackte Tomaten

4-5EL Tomatenmark

300ml Wasser, evtl, mehr

2EL Paprika edelsüß

Salz, Pfeffer, etwas Zucker, Knoblauch

Zubereitung

  1. Paprika und Möhren klein würfeln. Zusammen mit den Zwiebeln 5 Minuten andünsten.
  2. Tomatenmark zufügen und verrühren. Dann folgen die gehackten Tomaten und das Wasser. Leicht köcheln lassen.
  3. Erbsen in Salzwasser blanchieren und kalt abschreiben.
  4. Reis in die Gemüsemasse geben und gut vermengen. Jetzt folgen die Gewürze. Nun die Erbsen. Nochmals abschmecken.

Guten Hunger!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s