Eier in Senfsauce

Ein Klassiker heute als Leibgericht. geht immer und ist schnell fertig!

Zutaten (4 Personen) Zeit: 20 Minuten

1kg Kartoffeln

8 Eier

Sauce

40g Butter

40g Mehl

600ml Wasser

2-3EL Essig

4TL Senf

2-3TL Zucker

Salz, Pfeffer

Zubereitung

  1. Kartoffeln schälen, halbieren und in Salzwasser garen.
  2. Eier parallel in einem anderen Topf hart kochen.
  3. Für die Sauce Butter schmelzen, Mehl einrühren und dann mit Wasser angießen und dabei kräftig umrühren, damit keine Klumpen entstehen.
  4. Senf und andere Zutaten in die Sauce geben und den Geschmack ausbalancieren.
  5. Eier pellen und alles zusammen servieren.

Guten!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s