Asiatische Minirouladen

Die gute Roulade mal anders zubereitet. Man benötigt nicht viel und hat ein tolles Geschmackserlebnis. Ich habe jetzt 3 Rouladen pro Person geplant.

Zutaten (4 Personen) Zeit: 40 Minuten

Rouladen

12 Rinderminutensteaks

Sweet Chili Sauce

1 Lauch

2l Rinderbrühe

1 Flasche á 250ml Hoisinsauce (Asiaregal)

Salz, Pfeffer, Knoblauch

Gemüse

2Pg Asia Wok Pfanne von z.B. Iglo

Zubwereitung

  1. Einen großen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen.
  2. Die Lauchstange längs halbieren und einzelne Streifen voneinander treffen, die 2 Minuten ins Wasser kommen und dann kalt abgeschreckt werden. Trocknen.
  3. Die Steaks mit Sweet Chili Sauce bestreichen und auf jedes dann eine Scheibe Lauch legen. Wie eine Roulade aufrollen und feststecken.
  4. Rouladen scharf anbraten. Nach 5 Minuten mit Hoisinsauce ablöschen und dann die Brühe zugeben.
  5. Das Ganze 30 Minuten garen. Abschmecken.
  6. Das Gemüse in einem zweiten Topf oder einer hohen Pfanne nach Angabe zubereiten und zusammen mit den Rouladen und der Sauce servieren.

Einfach super!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s