Enten-Burger

Der heutige Burger hat was Winterliches und Wildes.

Zutaten (4 Burger) Zeit: 20 Minuten

1 Entenbrust

2 Camembert

1 kleines Glas Preiselbeeren

1 Romanasalatherz

4 Burgerbrötchen

Salz, Pfeffer

Zubereitung

  1. Entenbrust rautenförmig an der Fettseite einschneiden und diese dann auf dieser Seite in eine heiße Pfanne legen. 3 Minuten braten. Dann wenden und 5 Minuten auf der Fleischseite braten.
  2. Ofen auf 120 Grad heizen. Käse in Scheiben schneiden.
  3. Entenbrust in Alufolie wickeln und 5 Minuten in den Ofen geben. Entnehmen und dann die Brötchen reingeben. Die Ente ruht kurz.
  4. Ente in 12 Scheiben schneiden.
  5. Burger bauen: Boden, etwas Preiselbeeren, Entenbruststreifen (salzen und pfeffern), Camembert, Preiselbeeren und Deckel.

Guten!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s