Blumenkohl Trüffel Suppe

Heute eine veredelte Suppe. Einfach und doch voll im Geschmack. Dazu am besten Baguette reichen.

Zutaten (4-6 Personen) Zeit: 25 Minuten

400g Kartoffeln mehligkochend

700g TK-Blumenkohl

1/2 Stange Lauch

1,2l Brühe

5TL Trüffelöl

300ml Sahne

3 Trüffel

Zitronensaft

Salz, Pfeffer, Knoblauch

Petersilie

Zubereitung

  1. Lauch in Streifen schneiden, Kartoffeln schälen und grob würfeln. Beides zusammen mit dem Blumenkohl andünsten.
  2. Nach 2-3 Minuten mit Brühe angießen und alles 15-18 Minuten weich kochen.
  3. Zitronensaft und Sahne zugeben. Dann die Suppe fein pürieren. ist sie zu dick Sahne oder Brühe zufügen.
  4. Abschmecken. Brot in Scheiben schneiden, Trüffel hacken und Petersilie zupfen. Servieren.

So lecker!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s