Bulgur Burger

Dieser vegetarische Burger ist einfach super. Wer mag kann krossen Bacon drauf geben, wenn man etwas Fleisch haben möchte.

Zutaten (4 Burger) Zeit: 35 Minuten

4 Burgerbrötchen

1Pg Aioli

Ketchup

Salat

Patties

120g Bulgur

1 rote Paprika

1 kleine Zucchini

2 Möhren

1Pg TK-Zwiebelduo

3EL Mehl

1 Ei

5 oder mehr EL Paniermehl

Salz, Pfeffer, Knoblauch, Paprika edelsüß

Zubereitung

  1. Bulgur nach Angabe kochen.
  2. Möhren, Zucchini und Paprika mit einer Reibe oder Küchenmaschine raspeln. Dieses Gemüse mit den Zwiebeln in einem Topf 6-8 Minuten garen. Dann in eine Schüssel zum Auskühlen geben.
  3. Bulgur ebenso in die Schüssel füllen. Ofen auf 120 Grad heizen.
  4. Sind die Massen ausgekühlt, mischt man Ei, Mehl und Paniermehl sowie die Gewürze unter, sodass eine geschmeidige Masse entsteht.
  5. Daraus formt man mindestens 4 Patties und brät diese 3-4 Minuten pro Seite. Parallel die Brötchen kurz in den Ofen geben.
  6. Burger bauen: Boden, Ketchup, Salat, Pattie, Aioli und Deckel.

Lasst es euch schmecken!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s