Apfel-Bacon-Spieß

Ein idealer Snack oder eine feine Vorspeise. Die Kombi aus süß, salzig, scharf ist einfach toll.

Zutaten (8 Spieße) Zeit: 15 Minuten

3 grüne säuerliche Äpfel

16 Streifen Bacon

Marinade

2TL Sambal Olek

1EL Soyasauce

Zitronensaft

1/2TL Zucker

Zubereitung

  1. Äpfel achteln, mit ein wenig Zitronensaft vermengen und dann in Butter schwenken.
  2. Parallel die Marinade anrühren. Apfelspalten nach 5 Minuten aus der Pfanne nehmen und damit vermischen.
  3. Nun den Bacon kurz ohne Fett in der sauberen Pfanne anbraten (NICHT zu kross, er soll noch biegsam bleiben).
  4. Jetzt immer 3 Apfelspalten und 2 Streifen Bacon auf jeden Spieß geben.

Guten Hunger!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s