Antipasti Burger

Dieses Mal ein vegetarischer Burger, der an das Mittelmeer und Urlaub erinnern soll. Man kann es sich sehr einfach machen und die Antipasti fertig kaufen oder man investiert Zeit und bereitet sie selbst zu. Auf jeden Fall schmeckt der Burger super! Wer es weniger salzig mag, nimmt statt Feta Gouda.

Zutaten (4 Personen) Zeit: 20 Minuten

Antipasti

2 Auberginen oder 2Pg eingelegte Auberginen

1 Zucchini

eingelegte Peperoni

Olivenöl, Salz, Pfeffer

2 Fleischtomaten

1Pg Feta oder 4 Scheiben Gouda

je 1 Glas rote und grüne Pesto

4 Burgerbrötchen

Zubereitung

  1. Ofen auf 160 Grad vorheizen.
  2. Fertige Auberginen darin erwärmen und nach 10 Minuten die Brötchen zugeben.
  3. Zucchini in Scheiben schneiden und in reichlich Olivenöl braten, salzen und pfeffern. Auf einem Küchentuch abtropfen lassen.
  4. Feta in Scheiben schneiden.
  5. Burger bauen: Rote Pesto auf Boden und Deckel, dann das Gemüse kreuz und quer auf dem Boden stapeln und zwischendrin immer grüne Pesto geben, abschließend den Deckel auflegen und genießen.

Sehr sehr lecker!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s