Gemüseauflauf

Es ist Leibgerichtfreitag. Zwar gibt die Sonne alles und man sehnt sich nach etwas Kühlem, doch die kälteren Tage kommen wieder und da geht dann auch dieser Auflauf.

Zutaten (4 Personen) Zeit: 15 Minuten + Backzeit
3 Möhren
1 Bund Lauchzwiebeln
je 1 rote und gelbe Paprika
1 Aubergine
300g TK-Brokkoli aufgetaut

Sauce
250ml Brühe
200g Creme fraiche
2TL Speisestärke
80g geriebener Parmesan
Pfeffer, Knoblauch

Zubereitung

1. Ofen auf 170 Grad Umluft heizen.

2. Ungeschälte Möhren in Scheiben, die Paprika in Streifen und die Lauchzwiebeln in kleine Stücke schneiden. Alles zusammen in einer Pfanne 5-8 Minuten garen. Aubergine mundgerecht würfeln.

3. Für die Sauce die Brühe aufkochen, in etwas Wasser aufgelöste Stärke einrühren, andicken lassen. Vom Herd nehmen und Creme fraiche einrühren. Dann abschmecken.

4. Gebratenes Gemüse in die Auflaufform geben, darüber die Sauce verteilen und dann den Brokkoli und die Aubergine. Mit Parmesan bestreuen.

5. 15-20 Minuten backen und dann servieren.

Lecker!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s