Griechischer Kartoffelauflauf

Ein Hauch Sommer und Sonne kommt einem da entgegen. ich habe mal einige Zutaten, die ich mit griechischen Gerichten verbindet, zusammengetan und einen Auflauf gemacht.

Zutaten (4-6 Personen) Zeit: 25 Minuten + Backzeit
1kg Kartoffeln festkochend
1Pg Feta
1 Glas entsteinte schwarze Oliven
1 Zucchini
2 Dosen fein gehackte Tomaten
250g Ricotta
150g geraspelter Käse
Salz, Pfeffer, Gyrosgewürz

Zubereitung

1. Kartoffeln schälen und mundgerecht würfeln. 15 Minuten in Salzwasser garen.

2. Ofen auf 180 Grad Umluft stellen. Feta würfeln, Zucchini halbieren, entkernen und ebenfalls würfeln. Tomaten mit Ricotta verrühren und kräftig würzen. Oliven abgießen.

3. Tomatenmix ahn einer großen Auflaufform verteilen, darauf die abgegossenen Kartoffeln verteilen und danach dann Zucchini, Feta und Oliven verstreuen. Mit Raspelkäse bestreuen.

4. 15-20 Minuten backen.

Einfach super!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s