Hähnchen Mais Paprika Pfanne

Hat was Mediterranes, was Orientalisches und ist vor allem eins: lecker!
Dazu kann man auch Reis servieren.

Zutaten (4 Personen) Zeit: 20 Minuten
800g Hähnchenbrustinnenfilet
3-4 Spitzpaprika
1 Dose Mais
3 Zwiebeln
400ml Sahne
Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß, Knoblauch, Curry

Zubereitung

1. Hähnchen in die Pfanne geben und rundum braten und garen.

2. Zwiebeln schälen und in Halbringe, die Paprika in Würfel schneiden. Beides mit in die Pfanne geben.

3. Nun gibt man 4EL Paprikapulver hinzu und auch etwas von den anderen Gewürzen. Sahne angießen und alles 10 Minuten einkochen lassen.

4. Nun den Mais zufügen und nachwürzen.

Das war es schon.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s