Kohlrabi-Hack-Eintopf

Ein leckeres Lowcarbgericht, das man mit wenigen Handgriffen im Topf hat und dann gemütlich in einem tiefen Teller genießen kann.

Zutaten (4 Personen) Zeit: 30-35 Minuten
4-5 Kohlrabi
800g Hackfleisch gemischt
2Pg TK-Zwiebelduo oder 2-3 Zwiebeln
1l Brühe
1 Becher Creme fraiche
Salz, Pfeffer, Knoblauch, Paprika edelsüß

Zubereitung

1. Kohlrabi und ggf. Zwiebeln schälen. Kohlrabi in dünne Scheiben schneiden oder hobeln, die Zwiebeln würfeln.

2. Hackfleisch in einem Topf in Öl anbraten und nach 2-3 Minuten Zwiebeln und Kohlrabi zugeben. Vermengen.

3. Brühe angießen und das Ganze ca. 25 Minuten garen lassen, damit der Kohlrabi weicher wird.

4. Topf vom Herd nehmen, Creme fraiche einrühren und mit den Gewürzen abschmecken.

Das war es bereits!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s