Toastpizza

Pizza mal etwas anders, aber dennoch superlecker. Ich habe hier einmal Putenbrust, Salami und vegetarisch als Belag gewählt. Da seid ihr aber völlig flexibel.

Zutaten (12 Pizzen) Zeit: 15-20 Minuten
12 Toastscheiben
400ml Tomatensauce
100g geraspelter Käse
Aufschnitt nach Wahl und kleine Tomaten

Zubereitung

1. Ofen auf 200 Grad Umluft vorheizen.

2. Toasts auf ein Blech geben und direkt im Ofen vortoasten, damit sie kross werden.

3. Blech herausnehmen, Tomatensauce auftun und dann den gewünschten Belag. Nun mit Käse bestreuen und nochmals 10 Minuten backen. Wenn man mag, streut man Oregano drüber.

So einfach!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s