Lauchröllchen

Ein witzige Idee, wie ich finde. Quasi eine Roulade, die man schnell zubereiten kann und die nicht so sehr auf die Hüften geht.

Zutaten (4 Personen) Zeit: 20 Minuten + Backzeit
4 Stangen Lauch
8 Scheiben Kochschinken

Sauce
300ml Sahne
100ml Brühe
200g geriebener Gouda
2 Dosen Linsen á 265g
Cayennepfeffer, Salz, Muskat, Knoblauch
1/2Pg TK-Kräuter
2TL Stärke

Zubereitung

1. Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.

2. Den Lauch in 8 Stangen teilen und 12 Minuten in kochendem Salzwasser garen. Danach abgießen und abschreiben.

3. Während der Lauch kocht, gibt man Sahne und Brühe in einen Topf und kocht sie auf. Hitze reduzieren und die Hälfte des Käses reingeben und schmelzen lassen.

4. Sauce mit den Gewürzen abschmecken und die Kräuter zugeben. Mit Stärke abbinden.

5. Lauchstangen mit Schinken umwickeln.

6. 2/3 Der Sauce in eine Auflaufform geben und darauf die Röllchen setzen. dann die restlichen Sauce darüber und den Käse.

7. 15-20 Minuten in den Ofen.

Fertig!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s