Kichererbsen Spinat Salat

Feierabend und schnell was zu essen zaubern ist nicht immer einfach. Statt Schinken kann man drei rote Paprika untermischen.

Zutaten (4 Personen) Zeit: 10 Minuten
200g Baby Blattspinat
2 Romanaherzen

2 Dosen Kichererbsen
400g Schinkenwürfel
Kreuzkümmel, Paprika edelsüß, Pfeffer, Knoblauch

Dressing
2EL Senf
2EL Honig
2EL Weißweinessig
3EL Sonnenblumenöl

Zubereitung

1. Erbsen abgießen. Schinkenwürfel und Kichererbsen in eine Pfanne geben und anbraten. Dabei kräftig würzen.

2. Romana mundgerecht schneiden und mit Spinat in eine Schüssel geben.

3. Dressing anrühren und mit dem Salat vermengen.

4 Salat auf Teller geben und obenauf die Erbsenmischung.

Fertig!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s