Vier-Käse-Quiche

Mhhhhhh! Die ist mal richtig lecker und super einfach Leute. Und die passt so gut zum Wetter 😉

Zutaten (1 Quiche 24-26cm Form) Zeit: 10 Minuten + Backzeit
1 Rolle Blätterteig
50g geriebener Cheddar
100g Weichkäse
80g Gorgonzola
1/2 Feta
3 Eier
150g Quark
60ml Sahne
Salz, Pfeffer, Knoblauch, Prise Muskat

Zubereitung

1. Den Ofen auf 200 Grad Umluft vorheizen.

2. Die Form mit dem Blätterteig auskleiden.

3. Eier, Cheddar, Quark und Sahne miteinander pürieren und mit den Gewürzen abschmecken.

4. Die anderen Käsesorten in mundgerechte Stücke zupfen oder schneiden und quer über dem Teig verteilen.

5. Nun gießt man die Eimischung darüber und gibt die Quiche in den Ofen, dessen Temperatur man nun auf 160 Grad heruntrdreht. Man backt sie nun ca. 15-18 Minuten.

Dazu ein Rotwein. Yummy!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s