Thunfischbratlinge

Manchmal mag man es ja einfach schnell und unkompliziert. Dieses Gericht ist super dafür geeignet und sättigt.

Zutaten (4 Personen) Zeit: 20 Minuten
4 Dosen Thunfisch
4 Eier
240g Paniermehl
1/2Pg TK-Schnittlauch
Salz, Pfeffer

Dip
250g geriebener Cheddar
500g Schwand
3EL Zironensaft
Salz, Pfeffer

Evtl. Rucola

Zubereitung

1. Zutaten vom Dip miteinander verrühren und würzen.

2. Thunfisch abgießen und mit den Eiern und dem Paniermehl sowie den Kräutern zu einer Masse vermengen. Daraus formt man nun kleine Bratlinge und brät diese dann aus. Da das alles etwas dauert, kann man sie auch im Ofen bei 50 Grad warmhalten.

3. Jetzt mit Salat und Dip anrichten.

Guten Hunger!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s