Schmorgurken-Hack-Pfanne

Schnell, einfach und mal etwas anderes. Dieses Gericht, inspiriert durch eine andere Bloggerin, musste ich unbedingt testen und gebe es nun gerne weiter.

Zutaten (4 Personen) Zeit: 30 Minuten
2-3 Salatgurken
800g Hackfleisch
2 Zwiebeln
5EL Senf
5EL Tomatenmark
300ml Sahne
200g Frischkäse
80ml Weißwein
Salz, Pfeffer, Knoblauchpulver

Zubereitung

1. Gurken schälen und entkernen (am besten mit einem Teelöffel). Danach in mundgerechte Stücke schneiden.

2. Zwiebel ebenfalls schälen und würfeln.

3. Nun das Hackfleisch scharf in einer Pfanne anbraten. Nach ca. 3 Minuten die Zwiebel zugeben und mitdünsten.

4. Jetzt fügt man Senf und Tomatenmark zu, vermengt alles gut und lässt es leicht anrösten. Mit Wein ablöschen und dann Frischkäse und Sahne zugeben. Alles schön miteinander verrühren. 10 Minuten abgedeckt köcheln lassen.

5. Gurkenwürfel dazugeben und alles mit den Gewürzen abschmecken und nochmals 5-10 Minuten garen.

6. Beim Servieren kann man das Ganze mit Kräutern verzieren.

Guten Hunger!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s