Englisches Frühstück

Briten sind eigen. Auch ihr Frühstück ist speziell. Aber manchmal tut es echt gut. So bei Regenwetter.

Zutaten (4 Personen) Zeit: 15 Minuten
8 Eier
20 Nürnberger Würstchen
200g Kirschtomaten
200g braune Champignons
1 Dose Currybohnen oder Baked Beats
Salz, Pfeffer

Zubereitung

1. In einer Pfanne die Spiegeleier braten.

2. In einer zweiten Pfanne die Würstchen und Tomaten braten.

3. Und in einer dritten Pfanne die Pilze in Butter braten. Dabei salzen und pfeffern.

4. Alle Komponenten auf Teller anrichten. Wenig Aufwand, aber ein deftiges leckeres Frühstück.

Hmmmmm…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s