Haselnuss-Wolken-Kuchen

Dieser Kuchen ist so schnell gemixt, um in den Ofen geschoben werden, dass man gar nicht so schnell schauen kann. Einfach lecker.

Zutaten (24cm Form) Zeit: 10 Minuten + Backzeit
250g gemahlene Haselnüsse
250g Puderzucker
5 Eier
1/2Pg Vanillearoma
1/2Pg Backpulver

400ml Sahne
2Pg Sahnesteif
Schokoraspel
Schokosauce

Zubereitung

1. Ofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze stellen.

2. Haselnuss mit gesiebtem Puderzucker, Vanille und Backpulver vermischen.

3. 4 Eier trennen. Die Eiweiße steif schlagen. Die Eigelbe mit dem letzten Ei verrühren.

4. Eigelbe unter die Nussmischung rühren. Dann den Eischnee unterheben und den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Form streichen. 30-40 Minuten backen. Der Kuchen sollte fest sein.

5. Während des Backens Sahne mit Sahnesteif steif schlagen und kalt stellen. Kuchen nach dem Backen auskühlen lassen.

6. Nicht wundern,. Der Kuchen fällt eventuell in der Mitte etwas ein. Das macht gar nichts. Sahne auftun, dann die Raspel und zuletzt die Sauce.

Lecker, lecker!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s