Käse-Schinken-Paprika

Jeder hat mal Reste zuhause, die weg müssen. Hier eine kleine Idee, die schmackhaft und ohne großen Aufwand zubereitet ist.

Zutaten (4 Personen) Zeit: 10 Minuten + Backzeit
4 rote Paprika
700g Aufschnitt nach Wahl
700g Käseaufschnitt oder Reibekäse
2 Beutel Salatmischung

Dressing
8EL Jogurt
2EL Milch
Salz, Pfeffer, Knoblauch

Zubereitung

1. Ofen auf 200 Grad Umluft vorheizen.

2. Paprika halbieren und von Kernen befreien.

3. Aufschnitt und Käse grob würfeln und in die Paprikahälften verteilen. Diese in eine Auflaufform geben und ca. 20-25 Minuten backen.

4. Währenddessen das Dressing anrühren und mit dem Salat vermischen. Sobald die Paprika gegart sind, anrichten.

Guten Hunger!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s