Schoko-Quark-Dessert

Dass es auch ohne Zucker geht, wollte ich mal wieder testen und habe ein wenig probiert. Dieses Dessert lecker, leicht und schnell zusammengerührt. Man kann noch Früchte dazu reichen.

Zutaten (4 Gläser) Zeit: 12 Minuten
100g zuckerfreie Schokolade
2EL lowcarb Nougatcreme
100ml Sahne
1 Eiweiß
400g Magerquark
80ml Milch

Zubereitung

1. Schokolade zerbrechen und zusammen mit der Nougatcreme über einem Wasserbad schmelzen und zur Seite stellen.

2. Quark mit Milch cremig mixen. Sahne und Eiweiß getrennt steif schlagen.

3. Nun die Schokomischung, Sahne und das Eiweiß locker unter den Quark mischen -ABER nur kurz, denn wir wollen ja etwas Marmorierung bewahren.

Super, oder?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s