Moussaka mit Grünkohl

Der griechische Klassiker hier in neuem Glanz! Macht ziemlich satt und ist dazu auch noch gesund und ausgewogen. Wenig Aufwand ist zudem nötig. Austesten und Kommentar hinterlassen 😉

Zutaten (4-6 Personen) Zeit: 20 Minuten + Garzeit im Ofen
Sauce
2 große Möhren
3 Zwiebeln
2 Dosen gehackte Tomaten
6 Prisen gemahlene Nelken
100ml Brühe
2 Dosen Linsen (á 265g)
Salz, Pfeffer

Grünkohlschicht
1,2kg TK-Grünkohl
Salz, Pfeffer, Knoblauchgewürz

Weiße Sauce
500g Ricotta
Milch
80g geriebener Parmesan
Salz, Pfeffer, 1TL Muskatnuss, Zimt

Zubereitung

1. Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen. Einen großen Topf mit reichlich gesalzenem Wasser aufsetzen.

2. Zwiebeln schälen und zusammen mit den Möhren klein würfeln. Beides in einer höheren Pfanne andünsten und nach 3 Minuten mit Tomaten und Brühe angießen. Nun ca. 15 Minuten köcheln lassen.

3. Parallel den Grünkohl für 5 Minuten in das Salzwasser geben und danach abgießen, mit kaltem Wasser abschrecken und kräftig mit würzen.

4. Ricotta mit den Gewürzen, der Milch und dem Parmesan vermengen. So viel Milch zugeben, sodass eine Béchamel entsteht – nicht zu flüssig und nicht zu dick.

5. Die Tomatensauce kräftig würzen. Linsen untermischen.

6. In einer Auflaufform (ca. 25×25) erst die Hälfte der roten Sauce geben, dann die Hälfte des Grünkohls, dann erneut die rote Sauce und Grünkohl. Abschließend die Béchamel. Das Ganze gibt man nun für ca. 45 Minuten in den Ofen.

Gutes Gelingen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s